Die sieben wichtigsten Regeln zur Umsetzung der GoBD in der Praxis

Die sieben wichtigsten Regeln zur Umsetzung der GoBD in der Praxis

  • 31. Mai 2017
  • /
  • News

Am 14.11.2014 hat das Bundesfinanzministerium die neuen Grundsätze zur ordnungsgemäßen Führung und Aufbewahrung von Büchern, Aufzeichnungen und Unterlagen in elektronischer Form sowie zum Datenzugriff – kurz GoBD – erlassen. Diese gewinnen besondere Relevanz, weil der BFH die Rechte der Betriebsprüfung…

Weiterlesen
Betriebliche Altersvorsorge zum Nulltarif

Betriebliche Altersvorsorge zum Nulltarif

  • 1. Mai 2017
  • /
  • News

Wie das funktioniert, erläutert folgendes Beispiel aus der Praxis: Ralf Weber ist 35 Jahre alt und verheiratet. Er verdient im Monat brutto 2.600 Euro. Gerne würde er sich eine Altersvorsorge aufbauen, aber er möchte dafür auf keinen Fall finanziellen Einschränkungen hinnehmen. Deshalb…

Weiterlesen
Rechnungsanforderungen

Rechnungsanforderungen

Das Umsatzsteuergesetz enthält umfassende Vorgaben, wie eine Rechnung auszusehen hat. Bedeutung haben diese Regelungen vor allem für den Vorsteuerabzug des Rechnungsempfängers. So wird im Umsatzsteuer-Anwendungserlass (UStAE) u. a. ausdrücklich darauf hingewiesen, dass die Angaben in Rechnungen vollständig und richtig sein…

Weiterlesen
Mietpreisbremse und Bestellerprinzip: Einfach erklärt

Mietpreisbremse und Bestellerprinzip: Einfach erklärt

Die Mietpreisbremse sorgt dafür, dass künftig auch in begehrten Wohnlagen die Mieten nicht mehr exorbitant ansteigen. In diesem Video werden die wesentlichen Regelungen der Mietpreisbremse und des Bestellerprinzips erklärt. Weitere Infos finden Sie auf www.mietpreisbremse.bund.de

Weiterlesen
kostenlose App zur Zeiterfassung (Mindestlohn)

kostenlose App zur Zeiterfassung (Mindestlohn)

Zur Erfassung und Übermittlung von Arbeitszeiten, können Sie ab sofort die kostenlose BMAS-App “einfach erfasst” im Google Play-Store und Apple App Store herunterladen und auf Ihrem Android- oder iOS-Gerät verwenden. Die Zeiterfassungs-App funktioniert ganz einfach: Die Arbeitnehmerin/der Arbeitnehmer lädt die…

Weiterlesen
Elterngeld Plus ab 1. Juli 2015

Elterngeld Plus ab 1. Juli 2015

Eltern können nun doppelt so lang Unterstützung bekommen, wenn ihr Kind ab dem 1. Juli zur Welt kommt. (Quelle: www.bmfsfj.de) Wie war die Elterngeld-Regelung bislang? Bislang erhielt ein Elternteil mindestens zwei bis maximal zwölf Monate lang Elterngeld. Wenn der Partner ebenfalls…

Weiterlesen

Mindestlohn – Keine Anrechnung von Urlaubsgeld

Arbeitgeber dürfen ein zusätzliches Urlaubsgeld und eine jährliche Sonderzahlung nicht auf den gesetzlichen Mindestlohn von 8,50 € anrechnen. Eine Änderungskündigung, mit der eine derartige Anrechnung erreicht werden soll, ist nach einer aktuellen Entscheidung des Arbeitsgerichts Berlin unwirksam. Der gesetzliche Mindestlohn…

Weiterlesen